WE ARE CAU – Model United Nations

Spannend: Diese Studierenden simulieren eine Konferenz der Vereinten Nationen, um daran zu lernen, wie die UN funktioniert. Sie nehmen die Rollen als Abgeordnete verschiedener Länder ein und diskutieren zu einem vorgegebenen Thema, in diesem Fall über die Zukunft der Meere – alles in englischer Sprache, wie auf der echten Konferenz. So haben sie die Gelegenheit, aus erster Hand Einblicke in die Arbeitsweise der Vereinten Nationen zu gewinnen und die Regeln internationaler Diplomatie aktiv anzuwenden. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Google in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTW9kZWwgVW5pdGVkIE5hdGlvbnMgfCBLaWVsTVVOIHwgV0UgQVJFIENBVSIgd2lkdGg9IjczNSIgaGVpZ2h0PSI0MTMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvRFFOTF9hZXZDa0U/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Schon seit 1946 werden Planspiele dieser Art in New York durchgeführt. Nachdem die Kieler Studierenden in den letzten Jahren zu vielen andere Orten gereist sind, auch nach New York, um dort an Model United Nations-Konferenzen (kurz: MUN) teilzunehmen, organisierten sie im Juni 2019 die erste Konferenz in Kiel. Manche der Teilnehmenden sahen es als Vorbereitung für die eigene Karriere in internationaler Diplomatie. Andere wollten vorrangig ihre Soft Skills – Argumentieren, Überzeugen, Improvisieren – verbessern. Wieder andere studieren auf Lehramt und wollten die Erfahrung nutzen, um ihren späteren Schülern und Schülerinnen politische Prozesse auf lebendige Weise näherbringen zu können. 

Das Projekt

Das Projekt WE ARE CAU bietet einen Blick hinter die Kulissen der CAU:
Wer sind die Menschen, die hier ein- und ausgehen, studieren, Forschung und Lehre betreiben, wissenschaftlichen Themen nachspüren oder den universitären Betrieb überhaupt erst ermöglichen?
Die Kursteilnehmenden, die aus unterschiedlichsten Fachbereichen stammen, begeben sich auf die Suche nach spannenden Themen.
Sie drehen kurze Filmclips auf dem Campus, führen Interviews, begleiten Personen und Veranstaltungen. Die Filmbeiträge werden in den sozialen Medien veröffentlicht.
Das Ganze entsteht im Rahmen eines Seminars zur Film- und Medienkompetenz am Zentrum für Schlüsselqualifikationen.