Wohnzimmerklänge II – der Eierschneider

Im seinem zweiten Musikvideo zeigt uns Marno weitere kreative Ideen, wie man zuhause Musik macht. Neben gewöhnlichen Instrumenten, wie der Ukulele und Glocken, zeigt er uns heute:
Den Eierschneider!
Ist der Eierschneider wirklich eines der ältesten Musikinstrumente?
Und wie klingt er, wenn man ihn mit einem Becher oder einem Karton kombiniert? Marno zeigt es euch.
Mit einem kleinen Lied über eine Spinne, die keine Fliegen fangen mag.

Marno Schulze unterrichtet „Elementare Musikpädagogik“ an der Musikhochschule Lübeck. Sein Instrument ist das Klavier. Er ist dazu Chorleiter und Musikpädagoge.